• TRAILCAM - Mario Held

Montageempfehlung TRAILCAM XRange 100° - Hochwildrevier

Weitwinkel Wildkameras sind grundsätzlich anders anzubringen als "normale" Wildkameras mit Standardobjektiven von ca. 50° Aufnahmewinkel. Wir empfehlen die TRAILCAM XRange deswegen so NAH als MÖGLICH an die Auslöseobjekte zu montieren.

Im Hochwildrevier haben sich bei unseren Test's Entfernungen von 2m bis 5m bei Salzlecken sehr gut bewährt, man sieht sehr viele Details und hat aufgrund des Weitwinkel Objektives einen riesien Überblick, trotz recht kurzer Distanz.

Testfoto OHNE Wild - ca. 4,5m Meter Distanz von der Kamera zur Salzlecke:


Am gleichen Tag der Montage, gelangen uns auch schon die ersten Aufnahmen von ein paar Gamsjahrlingen an der Lecke:




Als Sensorempfindlichkeit kann, je nach Entfernung, MITTEL oder bei sehr kurzen Distanzen auch NIEDRIG gewählt werden, das dann auch Fehlauslösungen absolut minimiert.

 

Kranach 85a, 8451 Gamlitz, Austria

+43 (0)664 53 18 471

©2020 TRAILCAM - Professionelle Wildbeobachtung.